Sefrengo CMS - Webservice aus Berlin von mm Online Service

Sefrengo CMS für mehr Übersicht bei kleinen Projekten


Hinter unserer Entscheidung, das Sefrengo CMS in unsere Leistungen aufzunehmen, steht eine kleine Geschichte. Mittlerweile ist eine kaum überschaubare Anzahl an leistungsstarken Content-Management-Systemen auf dem Markt, welche die unterschiedlichen Ansprüche und Größen der jeweiligen Webprojekte bedienen.

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit insbesondere mit kleinen Unternehmen kristallisierte sich schnell heraus, dass viele der meistgenutzten CM Systeme oft mehr Funktionalitäten anbieten, als gebraucht werden. Hier leidet die Übersichtlichkeit und Bedienbarkeit für Anwender.

„Ich möchte eine Internetseite, die ich sehr einfach verwalten kann.“

Dies war der Wunsch vieler Kunden. So haben wir insgesamt 10 Content-Management-Systeme auf diese Anforderungen hin überprüft und uns im Anschluss einstimmig für die Spezialisierung auf Sefrengo entschieden. 



Die Vorteile von Sefrengo für kleine Webprojekte


Uns hat vor allem die intuitive Bedienerfreundlichkeit und die gute Anpassungsfähigkeit überzeugt.
Der Redakteur sieht das Ergebnis seiner Arbeit sofort auf der Seite. Dadurch entfällt der zeitaufwendige Wechsel zwischen der Backend- und der Frontend-Ansicht. Für das Open Source System fallen keine Lizenzgebühren an.

Begeistert nutzen wir die einzelnen Komponenten und Funktionen von Sefrengo bis heute für kleinere Projekte. Die Benutzer- und Anwenderfreundlichkeit scheint uns beinahe unübertroffen. Da Sefrengo leider nicht mehr weiterentwickelt wird, stößt es bei größeren und schnell wachsenden Projekten irgendwann an seine Grenzen. Weil wir das System und die Architektur dahinter bis auf den letzten Byte kennen, bieten wir Ihnen parallel gerne auch die Migration zu anderen Projekten wie TYPO3 an.

Auszug aus unserer Projektliste:

 

Sie haben Fragen oder Wünsche?